Doppler-Ultraschalluntersuchungen der Gefäße

Doppler-Ultraschalluntersuchungen der Gefäße

Die Strömungsverhältnisse und den Blutdruck in den arteriellen und venösen Gefäßen Ihrer Arme und Beine messen wir mit unserem EDV-gestützten

Direktional-Doppler Huntleigh Healthcare Multi Dopplex II ®

Bei diesen Messungen können durch Blutdruckunterschiede in den Gefäßen und durch Veränderungen der Flusskurven der Gefäße Durchblutungsstörungen der Gliedmaßen durch Verengungen oder Verschlüsse der Gefäße (arterielle Verschlusskrankheit, „Schaufensterkrankheit“, „Raucherbein“…) diagnostiziert werden. Die Untersuchung dient auch zur Erfolgskontrolle und zur Verlaufbeobachtung nach Eingriffen an den Gefäßen.

Wir führen Doppler-Ultraschall-Untersuchungen bei Erkrankungen der Gliedmaßengefäße durch. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen auch ohne Beschwerden den Gefäß-Check, eine Vorsorgeuntersuchung als individuelle Gesundheitsleistung, um Veränderungen frühzeitig festzustellen und ggf. eine Behandlung durchzuführen.

Nutzen Sie gegebenenfalls auch die Möglichkeit des Halsgefäß-Checks, eine Vorsorgeuntersuchung als INDIVIDUELLE GESUNDHEITSLEISTUNG, mit der Veränderungen und arteriosklerotische Ablagerungen der gehirnversorgenden Halsarterien sichtbar gemacht werden kann.